zero mental alignment

Tag: Minimalismus

Zeltsuche

Wenn man sich bisher nur im Rahmen von Festival-Zelten mit der Übernachtung im Freien beschäftigt hat, wird man bei der Suche nach qualitativem Equipment sehr schnell und sehr stark erschlagen.
Bereiche auf die man bei der Wahl eines Zeltes für eine mehrwöchige Radreise zu achten hat, sind sehr umfangreich.
Neben den offensichtlichen technischen Spezifikationen wie z.B. die Dichtigkeit bei Regen, kommen nun auch Fragen bezüglich Packmaß, Gewicht, Robustheit und Langlebigkeit hin zu. Bei den Musikfestivals die ich bisher so mitmachte, waren das Dinge, die nahezu egal waren - sei es, weil das Wetter unproblematisch war, ich die Nacht durchmachte oder weil der Alkoholpegel seinen Beitrag leistete =)

Continue reading

Ultraleicht-Pumpe

Nachdem ich auf dem Kundenflohmarkt von SFU hier in Hannover ein Schnäppchen machen konnte, bin ich nun Besitzer einer Robens Primacore 90. Diese Matratze ist jedoch nicht selbstaufblasend. Da Aufblasen zum einen anstrengend sein kann (die Matratze hat ein Volumen von ca. 100 Liter) und zum anderen Luftfeuchtigkeit aus der Atemluft mit in die Matratze einbringt, aus der Schimmel entstehen kann, musste eine Lösung zum Pumpen her, welche günstig, praktikabel und ultraleicht ist.

Continue reading

Eine Form von Minimalismus?

Aktueller Planungsstand ist, zunächst wenige Wochen durch Schottland zu reisen. Die Eindrücke, die ich durch viele Bilder im TV, im Internet und in Büchern bekam, reizen mich sehr. Ich gehöre noch zu der Generation die als Jugendlicher Christopher Lambert in der Filmreihe Highlander beim schwingen seines Schwertes mit Begeisterung zuschaute - sehr eindrucksvolle Kulissen.

Continue reading

Copyright © 2018 zero mental alignment

Made with Kirby and Up ↑