zero mental alignment

next Bike-Trip

Irgendwie war der Sommer zu kurz =)
Ich muss nochmal weg...

Durch Schnäppchenportale bin ich an eine alte Idee erinnert worden. Vor etlichen Jahren hatte ich mal gesehen, dass es im Winter teils super günstige Reisen nach Gran Canaria gibt. Dank meiner inzwischen erworbenen Fahrrad-Outdoor-Liebe interessieren mich jedoch solche Pauschalreisen nicht mehr sonderlich und ich könnte noch mehr Geld sparen, in dem ich nur den Flug buche.

Was soll ich sagen? Gesagt - getan =)

Der Weg zur Buchung war allerdings etwas umständlich. Auf dem Portal Skyscanner.de fand ich zwar super günstige Flüge, bei diesen war aber maximal Handgepäck dabei - reicht nicht für mein ganzes Reiseequipment. Ein Blick bei den Airlines selbst verriet hohe Aufpreise für ein Gepäckstück. Eigentlich hatte ich es an der Stelle schon aufgegeben. Wenige Tage später schaute ich dann doch noch mal nach und fand nach vielem hin und her einen komplizierten Weg. Am Ende habe ich nun über das Portal travelscout24.de eine Reise beim Veranstalter "Schauinsland-Reisen" gebucht, welcher wiederum die Airline Tui-Fly nutzt. Da Tui-Fly Rabatte an Schauinsland-Reisen und Schauinsland-Reisen Rabatte an Travelscout24 weitergibt, kam am Ende dort der beste Preis zustande. Tui-Fly direkt hätte mich mit Aufgabegepäck (inkl. noch mehr Leistungen) ca. 140 Euro gekostet. Schauinsland-Reisen wollte 106 Euro haben und während des Buchungsprozesses wurde der Betrag immer auf 126 Euro angehoben. Bei Travelscout24 blieb dann letztlich der Preis von 106 Euro im gesamten Buchungsprozess bestehen.
Allerdings schmierte die Buchung ab und ich musste dann anrufen und das ganze nochmal per Telefon buchen.

Auf die 106 Euro kommen dann noch 130 Euro für das Fahrrad obendrauf. Tui-Fly verlangt 65 Euro pro Flug für ein Fahrrad als Sondergepäck. Das Nachbuchen des Fahrrads ist über die Webseite von Tui-Fly kein Problem. Glücklicherweise hat Tui-Fly keine Größenbeschränkung angegeben, so, dass ich das Vorderrad nicht ausbauen muss. Ebenso toll finde ich, dass auch ein Transport in Folie kein Problem ist, denn dieses mal werde ich auf einen Karton verzichten. Aber dazu schreibe ich ein anderes mal was =)

Dieses Jahr wird Weihnachten auf Gran Canaria verbracht. Meine Reise geht 9 Tage vom 17.12.2018 - 26.12.2018 ab Hannover und kostet mich für den Transport 236 Euro.

1 Comment

  1. habichschonwiedervergessen

    November 28, 2018 — 4:52 pm

    nabend

    da bin ich ja man wieder gespannt, klingt wieder nach nem duften abenteuer.
    finde auch dass der sommer viel zu kurz war ;-)
    während des sommers war ich noch der überzeugung, verschiedene jahreszeiten sind such toll, aber als es auf einmal hiess der sommer neigt sich dem ende und es dann auch tatsächlich passiert, war ich auf einmal anderer meinung und er hätte ruihig noch 3,4,5 monate weiter gehen können ;-)
    kanaren im winter ist natürlich ein traum und ich bin schon gespannt auf deine weiteren plaungsbeiträge.

    dann viel spass bei den vorbereitungen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Copyright © 2018 zero mental alignment

Made with Kirby and Up ↑