21.12.2018
Heute wird es geplant unspektakulär. Ich hab nix weiter vor, als eine Fahrt von Las Palmas nach Maspalomas auf Asphalt anzutreten. Allerdings...

...ist ja nie etwas so, wie man es plant =)
Spektakulär war nur der Schlafplatz und mein persönliches Highlight:
Der Lidl hier führt Strongbow Cider - British Dry!!!

Bevor es los geht, noch ein paar Fotos von der Unterkunft und dem Sonnenaufgang gemacht:

Daaaaa bin ich heute losgefahren =)

Ich wollte kurz vor der Hälfte der Strecke einen Schlafplatz in den Dünen suchen. War dann aber doch schneller als erwartet und fuhr einfach noch 15km weiter bis ich dann einen echt schönen Flecken Erde gefunden habe. Die 15km führten mich am Flughafen vorbei und mich überraschte, dass es hier direkt einige Singletrails gibt. Sehr unscheinbar parallel zur Autobahn ein paar Kicker und Mini-Doubles. Leider fuhr ich in die falsche Richtung. Es ist auch nicht spektakulär genug, dafür die bisherige Strecke zu verlängern. Aber ich werd es mir für den Rückweg merken.

Als ich von meiner Strecke aus auf einmal in weiter Ferne Werbung für eine IKEA Filiale sehen konnte, musste ich jedoch unbedingt einmal kurz dort hin - als IKEA-Mitarbeiter quasi Pflicht =)

Das Mittagessen war damit auch geklärt.

Auch wenn Dezember ist und mir bewusst ist, dass Weihnachten vor der Tür steht, bleibt es dennoch ein seltsames Gefühl, als Nordeuropäer bei 30°C überall Weihnachtsdeko zu sehen und die Entsprechenden Songs in den Läden zu hören.
Gestern hat mir ein kostümierter Weihnachtsmann in der innenstadt dann den Rest gegeben =)

Nun sitze ich unter Vollmond in einer lauwarmen und sternenklaren Nacht am Meer im Sand und freu mich über mein Leben =)

Spannend wird gleich mein erstes mal unter freiem Himmel ohne Zelt und nur mit Matratze und Schlafsack. Ich vermute, den Sand werde ich mein Leben lang nie wieder loswerden =)

GPX-File Download: Link